18-tägiges Auslandspraktikum für Gärtner in Nordirland

Dieses Projekt bietet die Möglichkeit für ein berufliches Praktikum in verschiedenen Garten-Betrieben in Belfast. Die Praktika werden über das Erasmus+ Programm durch den FAIRbund e.V. in Leipzig gefördert.

Jedes Praktikum dauert 18 Tage. Die Anreise ist immer montags, die Abreise donnerstags, so dass Sie zwei komplette Wochenenden in Belfast bzw. der Umgebung verbringen können. Ab dem 30.08.2018 bestehen zu jeder Zeit Ausreisemöglichkeiten.

Folgende Einrichtungen bieten Praktikumsplätze an:

Camp Hill

Dies ist eine Organisation, die mit Menschen mit einer Autismus Spektrum Störung arbeitet. Hier gibt es ganz viele verschiedenen Bereiche, in denen Hilfe benötigt wird. Die Anlage hat Gärten und kleine Schrebergärten für die Bewohner, eine Obstbaumanlage, Weidenzucht, Forstanlagen und Gemüseanbau und liegt am Meer.

Mount Stewart

Dieser Garten belegt den 8. Rang in einer weltweiten Liste der besten Gärten und hat eine sehr interessante Geschichte. Hier arbeiten Sie mit dem Gärtnerteam an allen anfallenden Aufgaben.

Rowallane Garden

Der Rowallane Garden ist Eigentum des National Trust. Dieser Garten ist besonders bekannt für seine große Vielfalt an Azaleen und Rhododendren. Demnächst wird eine neue Terrasse gebaut, dort können Sie u. a. mithelfen.

Der Aufenthalt ist über ein ERASMUS+ Stipendium co-finanziert. Unterkunft, Versicherung und der Transport vor Ort sind abgedeckt, für die eigene Anreise erhalten Sie 167,00 Euro. Verpflegung und Ausflüge sind nicht im Stipendium enthalten.

Bitte bewerben Sie sich bei unserem Partner CMS in Belfast (Frau Koschemann) Koschemann@gmail.com mit Lebenslauf auf Deutsch und der formlosen Zustimmung des Betriebes an dem Aufenthalt in Belfast.

Für Rückfragen können Sie auch gerne direkt mit Frau Koschemann telefonieren: 0049-1722411121 oder 0044-07908215694

Kontaktdaten:
CMS Belfast Ltd
737C Ardrigh Court
BT15 4 EL
Belfast
0044-07908215694
0049-1722411121
www.cmsbelfast.com
koschemann@gmail.com