Kategorie: Jugendbegegnung

Jugendbegegnung 2014 in Armenien

Vor dem Hintergrund des Themas „ Employability in Europe“ machten sich Ende Oktober 6 junge Menschen aus Deutschland auf den Weg nach Armenien,um sich kollektiv mit 25 weiteren Teilnehmern über die aktuelle Arbeitsmarktfähigkeit auszutauschen. Gemeinsam mit der armenischen Partnerorganisation YIC- NGO organisierten FAIRbund e. V eine Jugendbegegnung in den Bergen Armeniens, in dem Ort Toros […]

Internationale Jugendbegegnungen

Jedes Jahr können Leipziger Jugendliche an internationalen Jugendbegegnungen teilnehmen. Was ist eine Jugendbegegnung? Eine Jugendbegegnung im EU-Programm JUGEND IN AKTION bringt Jugendliche aus verschiedenen Ländern zusammen. Sie ist offen für junge Menschen im Alter zwischen 13 und 30 Jahren. Insbesondere diejenigen, die sonst wenig Gelegenheit zum Austausch und zur Begegnung haben, sollen von einer Teilnahme […]

Abenteuer Spanien

Im August hat die Europäische Jugendbegegnung „We want to Create“ in Puntas de Calnegre in Spanien stattgefunden. Das Abenteuer begann im August am Flughafen Alicante um 12 Uhr mittags – es war seeeeeehr heiß draußen. Bereits am Busbahnhof wurde alles chaotisch. Auf unserem Ticket stand keine Information, an welchem Bussteig unser Bus abfahren wird, am […]

Einmal viel Sonnenschein bitte!

Oder: wie man eine Woche fleißig lernend im sonnigen Griechenland verbringt Xylokastro, an der Küste der Halbinsel Peloponnesos: eine idyllische Kleinstadt mit ca. 20.000 Einwohnern. Hier arbeitet die griechische Organisation Orfeas, die derzeit knapp 50 Freiwillige koordiniert und darüber hinaus jedes zweite Jahr ein Training organisiert. Zusammen mit 23 weiteren Organisationen fungierte FAIRbund als Partner […]

GREEN LINKS – Leipziger Urban Gardening mit europäischer Dimension

Im Juni 2013 lud FAIRbund 15 junge Menschen aus Frankreich, der Ukraine und Georgien nach Leipzig für eine Jugendbegegnung zum Thema Urban Gardening und seine Bedeutung im modernen Stadtleben ein. Das deutsche Wetter hatte ein Einsehen, da die Sonne die ganze Woche des Austausches strahlte. Die jungen Leute hatten alle Möglichkeiten, um ihr Wissen und […]