Die EFD 2012-2013

Im Juli (2012) sind die neuen Freiwilligen in Leipzig angekommen. Ein Jahr lang werden sie in verschiededen Kindertagesstätten unseres Partners Internationeles Bildungs- und Sozialwerk e.V. Arbeiten. Hier stellen sie sich kurz vor:

EFD 2012

Natasa – Zsofia – Ofelia – Mehmet

Hallo! Mein Name ist Natasa Stanic und ich komme aus Serbien, aus Novi Sad, der Hauptstadt der Provinz Vojvodina. Ich habe gerade mein Bachelorstudium in Musikwissenschaften an der Kunstakademie von Novi Sad abgeschlossen, und ich bin sehr froh, in dieser schönen Stadt Leipzig meinen Freiwilligendienst leisten zu können. Ich bin sehr auf die praktischen Erfahrungen im Bereich Erziehung gespannt, da ich in der Kita Biedermannstraße ein Jahr lang bleiben werde.

Als Musikerin bin ich interessiert, deutsche Musiktradition zu entdecken – ich habe jetzt den “goldenen Schlüssel in meinen Händen”, um über Kunst und Kultur, zeitgenössische Trends und Tendenzen in Musik, visueller Kunst, Literatur, Film und Theater viel zu erfahren.

Mit vielen lieben Grüßen,

Natasa

Hello, ich bin Ofelia! Ich komme aus Armenien und ich werde die neue Freiwillige der Kita Biedermannstraße sein für ein Jahr lang. Ich bin sicher, ich werde vielen neuen Dingen hier in Deutschland begegnen und neue Erfahrungen sammeln.

Ofelia

Hallo Leute, ich bin Zsófia Pintér. Ich komme aus Szentes, Südost-Ungarn. Das ist eine kleine Stadt mit 30.000 Einwohner. Ich bin 25 Jahre alt. Ich habe deutsch im Gymnasium gelernt, Europäische Ethnologie, Anthropologie sowie Kommunikations- und Medienwissenschaften an der Üniversität Szeged studiert. In Ungarn war ich in eine private Englisch-Lehrerin für Kinder. Ich möchte hier meine deutsch entwickeln, Arbeitserfahrungen sammeln und neue Leute und Kulturen kennenlernen. Ich habe Interesse an kulturellen Veranstaltungen, den Medien der zeitgenössischen Gesellschaft, Sozialwissenschaften u.v.m.Ich mag Tanzen, Klavier spielen, Schwimmen und Aerobic.

Liebe Grüße,

Zsófia

Hallo, ich bin Mehmet, Ich bin 29 Jahre alt und komme aus der Türkei. Ich werde im Bauernhofkindergarten Mölkau arbeiten. Kultur und Kunst interessieren mich sehr. Ich möchte auch gern die deutsche Sprache erlernen, die deutsche Kultur kennenlernen und neuen Freundschaften mit Leuten verschiedenster kultureller Herkunft schließen. Ich mag Kino und Theater, Musik und Sport.

Mehmet