Internationale Jugendbegegnungen

Jedes Jahr können Leipziger Jugendliche an internationalen Jugendbegegnungen teilnehmen.

Was ist eine Jugendbegegnung?

Eine Jugendbegegnung im EU-Programm JUGEND IN AKTION bringt Jugendliche aus verschiedenen Ländern zusammen. Sie ist offen für junge Menschen im Alter zwischen 13 und 30 Jahren. Insbesondere diejenigen, die sonst wenig Gelegenheit zum Austausch und zur Begegnung haben, sollen von einer Teilnahme profitieren.

Jugendbegegnungen dauern in der Regel zwischen 7 bis 10 Tagen. Längere Aufenthalte bis 21 Tage sind möglich. Eine Jugendbegegnung besitzt eine klare europäische Dimension. Sie greift Themen auf, die in der Europäischen Gemeinschaft von Interesse sind: Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Drogenmissbrauch genauso wie die Auseinandersetzung mit gemeinsamen Werten, Menschenrechts- und Demokratiefragen, Chancengleichheit und Respekt für andere Kulturen.

Wollt ihr mitmachen?

Die Informationen über geplante Jugendbegegnungen werden rechtzeitig auf unserer Webseite veröffentlicht. Bei der Bewerbung brauchen wir Deinen Lebenslauf und ein Anschreiben. Die Bewerbungsunterlagen sende uns bitte an die Email: euprojekte@verein-fairbund.de.

Nachfolgend findet Ihr Fotos und Berichte über Jugendbegegnungen, an denen FAIRbund bereits teilgenommen hat.