Stadt in der Stadt


In Kooperation mit dem Haus Steinstraße e.V. als Hauptorganisator des erfolgreichen integrativen Ferienspiels “Stadt in der Stadt”, hat FAIRbund e.V. ein ERASMUS+ Projekt koordiniert und in 2015 und 2016 jeweils 5 italienische und 5 polnische Jugendarbeiter in Leipzig begrüßt. Die Teilnehmer erhielten die Möglichkeit das Ferienspiel kennenzulernen und sich selber zu beteiligen. Dabei hatten sie die Gelegenheit in einen fachlichen Austausch mit anderen Jugendarbeitern zu treten und das Ferienspiel detailliert kennenzulernen.
Ein kleines Video von Jessica Incerti Telani, zeigt wie dies gelingen konnte und was das besondere an diesem für die Kinder wunderbaren Ferienspiel ist.